Botschaft von Jeremia

Erhöret mich und lauschet meinen Worten. Erfahrt den Geist des Herrn, des allmächtigen in eurem Leben. Wann vermagt ihr meine Stimme zu hören? Wann wollt ihr folgen, den Warnungen und der liebevollen Führung des Vaters? Erwache, mein Kind. Erfülle Dich mit den Frieden den der Vater Dir schenkt, damit Du erkennst der Pfad der Gerechtigkeit und Liebe ist nur durch den Vater Gott möglich. Niemals wirst Du an ein lichtvolles Ziel gelangen können ohne dem Vater zu begegnen. Wann wirst Du sehen dass der Schein der Verführung, der Missetaten, der Verlockung des Bösen Dir schon lange die Hand gereicht hat um deine Ziele zu verwirklichen? Erkenne dass der Herr Gott Vater auf Dich wartet. Er wird Dich lehren, er möchte Dich erfüllen unter seiner Führung und seiner Liebe wirst Du erwachen und auf ewig bestehen. Niemals hat einer, ja ich sage Dir nur einer, das Reich Gottes gesehen der auf dem Pfad der Lügner, der Verblender schreitet. Verkleidet als das Licht, verkleidet als ein Sprecher des Herrn, gehen sie umher und verschlingen eure Seelen. Errette mich, werdet ihr rufen wenn Sie euch heimsuchen und ihre Rechte einfordern für ihre gottlosen Dienste. Doch dann wird der gnädige Herr, der barmherzige Vater Euch aufnehmen. Er wird Euch eretten, nur er. Die, die ehrlich erkennen und zu ihm finden wollen wird er nach und nach befreien. Niemand wird alleine den Weg des Lichtes beschreiten können und Erlösung erhalten können. Wieso glaubt ihr all diese Irrlehren? Seht euer Leben doch an? Spürt ihr Kraft, spürt ihr Liebe, habt ihr Segen? Eure Antwort wird Nein sein. Denn ihr wandelt nicht im Tal der Gnade, der Liebe, der Vergebung und der Reinheit usw., ihr wandelt auf den Wegen der Scheinheiligkeit, der Masken,der Menschen. Ihr folgt Menschen nach und verherrlicht Sie. Ihr erhebt Sie und lasst euch blenden von ihrer Maske des angebliches Lichtes und ihrer Eingrenzung. Gut sind Sie und nichts Böses vermag man Ihnen zutrauen. Doch ich sage Euch und meine Warnung ist gross. Hört auf meine Worte und kommt zu Gott ausserhalb allem weltlichen. Wandelt nicht länger auf den Pfaden des Bösen. Es ist zu eurem Schutze, es ist eine Warnung an Euch von Gott Vater der Euch über alles liebt. Er weiss um die Geschicklichkeit des Bösen und um seine Verwandlung und Verblendung. Ihr werdet Euch fragen: Wie können wir erkennen ob Gott in Ihnen lebt und durch Sie wirkt? Ihre Wirkungskraft ist mächtig und stark aber nicht von Dauer.Sie erzählen viel. Sie sind ein Meister im Reden und Manipulieren. Ihr solltet lernen genau hinzuhören, ihren Lehren zu lauschen damit ihr erkennt.Der Herr liebt die Treue, er liebt die Fürsorge für einander, er liebt die wahre Liebe, Frieden usw. Sie lehren Frieden doch verbreiten Krieg, sie lehren Liebe doch verbreiten Hass, sie lehren Freiheit und in Wirklichkeit nehmen sie Euch gefangen durch ihre ständige Manipulation und Beeinflussung, sie lehren keine Begrenzungen und dabei Begrenzen Sie Euch jemals das wahre kennenzulernen. So wünsche ich mir dass ihr meine Wort in eurem Geiste aufnehmen konntet und sie reifen können, damit ihr zu dem Herrn finden könnt. Von ihm werdet ihr alles erhalten. Er nimmt Euch an die Hand und führt Euch zum wahren Leben.
Ich wünsche Euch dass ihr Früchte tragt und eure Seele zurück findet zu dem Herrn. Er wartet auf Dich, mein Kind. Diejenigen die sagen Gott gibt es nicht oder er lässt hier alles Grausames zu, hat ihn noch nie wirklich kennen gelernt und versteht nicht die Taten des Bösen. Denn der, der bei Gott wohnt wird nicht zu Fall kommen. Wer einmal die Liebe Gottes wirklich spürt, weiss dass er sie vorher niemals kennen gelernt hat. Denn diese Liebe spendet Kraft, Mut, Hoffnung, Zuversicht, lässt einen schlimmste Dinge die einem wiederfahren sind überleben und verkraften. Sie lässt einen Auferstehen obwohl man vielleicht schon lange nicht mehr lebendig ist. So erkennt, die die wirklich bei Gott sind, leben und handeln auch so. Die anderen lehren Gott, aber vergnügen sich mit schändlichen Taten und ihrer falschen Macht. Werdet wachsamer und beobachtet und lauschet kritisch ihren Worten.Beobachtet ihre Taten.
Ich wünsche euch dass meine Warnung Euch erreicht, eure Sinne erhellt und eure Seelen berührt, denn nur so werdet ihr den Weg zum Herrn finden.
Meine Warnung ist zu eurem Schutze nicht zu eurem Leide. Der, der das versteht und sie aufnimmt wird den göttlichen Samen ab jetzt in sich tragen und er wird wachsen, unermessliche wachsen und er wird sich zum Lichte beugen, wie eine Blume zur Sonne. Und er wird wachsen und gedeihen und auf ewig an sein Ziel gelangen. Dies verspricht der Herr den Menschen die reinen Herzens sind.

Jeremia

übermittelt von Claudia Gonzalez

Schreibe einen Kommentar