Definition Sagrado Corazón de Galicia

Heiliges Herz von Galicien

Gesetzliche Rechtsbelehrung Deutschland ,,Geistiges Seelenheilen´´

• Geistiges Seelenheilen ist ein Angebot für geistig orientierte Hilfesuchende, das neben klassischer Schulmedizin, Naturheilkunde und anderen therapeutischen Angeboten gleichberechtigt ist und nicht in Konkurrenz zu den vorgenannten Methoden steht.
• Geistiges Seelenheilen ist ein Aktivator für die körpereigenen Selbstheilungskräfte, fördert ganzheitliche geistige Heilung, bestärkt und unterstützt Menschen bei der Wahrnehmung ihrer Eigenverantwortung.
• Geistige Seelenheilbehandlungen & Sitzungen können bei allen Arten von Erkrankungen oder Befindlichkeitsstörungen, bei Stress, bei körperlichen und bei seelischen Verletzungen angewandt werden. Sie sind ideal bei der Ergänzung von bestehenden Therapien können aber auch eigenständig praktiziert werden.
• Der geistige Seelenheiler darf und kann keine medizinische Diagnose und keine Anamnese erstellen – diese sind auch nicht erforderlich, damit geistige Heilmethoden wirken - die medizinisch diagnostizierte Art und Schwere einer Krankheit steht daher nicht in direkter Beziehung zum Ergebnis der Seelenheilbehandlung.
Geistiges Seelenheilen basiert auf einem ganzheitlichen Gottes- und Menschenbild, schließt also physische, psychische, seelische und spirituelle Ebenen ein. Geistiges Seelenheilen basiert auf dem Wissen, dass die Welt und jedes einzelne Lebewesen ein beseeltes, geistiges, komplexes, natürliches und energetisches System und Wesen darstellt, welches von Gott erschaffen wurde.
Krankheiten sind Störungen in einem multidimensionalen, von Bewusstsein gesteuerten energetischen System und keine eigenständige mangelhafte Funktion. Wenn der Fluss der Seelenenergie aus dem Gleichgewicht geraten ist und dadurch Disharmonien entstanden sind, kann es entsprechend zu Seelenenergiemangel oder zu Überschüssen in bestimmten Bereichen kommen. Die Folge sind meistens Störungen des Allgemeinbefindens und der Gesundheit. Das geistige Seelenheilen führt zur Aktivierung und Harmonisierung des gesamten Seelenenergiesystems.

Geistiges Seelenheilen folgt den oben beschriebenen energetischen Prozessen auf allen Daseinsebenen durch vielfältige Gottesgaben und geistige Seelenmethoden in die Gottes Einheit zu bringen und zu korrigieren.Geistiges Seelenheilen aktiviert und stärkt die Selbstheilungskräfte und fördert somit ganzheitlich die Genesung und die geistige Seelenheilung.
Meine Arbeit als geistige Seelenheilerin verstehe ich Gott als Quelle der Heilung und nicht mich.Mein geistiges Seelenheilen ist untrennbar mit dem Glauben und der Liebe zu Gott und seinen rein erchaffenen Werten

Kommentare sind geschlossen.